Max-Josef-Schule beim 24-h-Schwimmen teilnehmerstärkste Schule

Am Freitag, den 19. Juli, fand wie alle zwei Jahr das 24-h-Schwimmen im Amberger Hockermühlbad statt. Die Teilnahme daran ist schon eine Tradition an der Max-Josef-Schule.

Wie schon in der Vergangenheit, konnten die Schwimmer der 2. bis 4.Klassen daran teilnehmen. Da gerade in diesem Jahr durch passende Lehrerstunden in allen 1.-4. Klassen Schwimmunterricht erteilt werden konnte, war die Zahl der Kinder, die sicher die 50-m-Bahn im Hockermühlbad bewältigen können, groß. Über 140 Schüler und Schülerinnen starteten. Von 9.00 bis 11.30 Uhr herrschte reger Betrieb auf der zugeteilten Außenbahn. Der beste Schwimmer legte dabei unglaubliche 3 km zurück.

Insgesamt schwammen die Schüler 127,6 km!

Tolle Leistung! Gratulation!

24h 2019 3

Nach Auswertung aller Ergebnisse stellte sich heraus, dass die Max-Josef-Schule teilnehmerstärkste Schule war. Super!

24 h Schwimmen homepage