Tiere des Waldes

Wolf03Im Rahmen des HSU Themas „Tiere des Waldes“ besuchte Jörg Berendes vom Landesverband Vogelschutz am 13. und 17.Oktober die dritten Klassen der Max-Josef-Schule Amberg.

Auf sehr kurzweilige und eindrucksvolle Art und Weise brachte der Naturschützer den Schülerinnen und Schülern kindgerechte Informationen über das Wildtier Wolf näher. Er schilderte dabei Lebensweise, Aussehen und Anpassung des Wolfes an seine Umwelt. Ein Vergleich zwischen dem Haustier Hund und dem Wildtier Wolf machte es für die Kinder nachvollziehbar, warum die erst kürzlich entlaufenen Wölfe im Nationalpark Bayrischer Wald dringend wieder eingefangen werden müssen. Diese stellen nämlich entgegen ihrer wilden Artgenossen eine Gefahr für den Menschen dar. Durch die tägliche Fütterung sind sie an den Menschen gewöhnt und haben keine Angst mehr vor ihm. 

 

Wolf02